Allgemeine News
Wie geht es weiter, ein kleiner Ausblick in die Zukunft
30.12.2015 - 16:34

Hallo liebe Besucherinnen und Besucher von ron-stoppable.de!

Wie ihr unschwer sehen könnt ist seit meinem letzten Beitrag im März leider nicht mehr so viel passiert wie ich gehofft habe. Viele Herausforderungen sowie Ereignisse in meinem Leben haben mich stets auf Trab gehalten.

So bin ich nun stolzer Ehemann seit dem 08.08.2015, die Wohnung ist fertig eingerichtet, habe endlich meinen Führerschein in der Tasche und konnte mich beruflich etwas weiterentwickeln
Nebst all diesen schönen Ereignissen gab es leider auch einige schwierige Phasen. Vielen Menschen in meinem Umfeld ging es nicht gut und Jemanden wird es sogar in Zukunft nur bedingt besser gehen.
Das alles fordert viel Zeit, Elan, Energie, Kreativität, Mut und Durchhaltevermögen.

Aufgrund dessen fehlt mir immer wieder die Zeit und auch Energie effektiv etwas an ron-stoppable.de zu verändern. Habt aber keine Angst! Dies soll keinesfalls der erste Schritt zur Schliessung der Seite sein
Die Server Rechnungen für nächstes Jahr sind alle schon bezahlt und wie immer ist alles unter Dach und Fach. Die Seite und alles was ich damit verbinde sind einfach zu wichtig!

Worauf ich hinaus will ist, dass ich derzeit nicht sagen kann wann, wie und vor allem wie viel neuer Inhalt auf ron-stoppable.de folgen wird. Vom jetzigen Standpunkt betrachtet sind bei mir vorerst alle grossen, privaten Projekte abgeschlossen. Trotz allem möchte ich aber nicht das Blaue vom Himmel versprechen.
Neue Herausforderungen können mich jederzeit wieder beanspruchen.

Für das Jahr 2016 möchte ich daher primär wieder aktiver vom Kim Possible Projekt berichten.
Dieses befindet sich derzeit in der Winterpause und war etwas ruhiger als auch schon, da der Chef des Projektes Drake sehr eingespannt war mit seiner Arbeit und dem neuen Anlauf für die Kunstakademie.
Das Team von rs.de und ich stehen aber nach wie vor voll dahinter und werden das Projekt bis zu seinem Abschluss mit aller Kraft unterstützen

Ich hoffe auf Euer Verständnis und bitte um Verzeihung, dass dieses Statement so lange auf sich warten liess.
Aber wie mein Papa immer so schön sagt: Erstens kommt es anders und zweitens als man denkt.

In diesem Sinne wünsche ich euch allen für das Jahr 2016 nur das Beste und vor allem viel Gesundheit und Freude. Rutscht gut, geniesst die Zeit mit euren Liebsten, schaut nicht zu tief ins Glas und ich hoffe bald wieder mehr hier berichten zu können.



Euer weeky


weeky


gedruckt am 26.09.2017 - 21:59
http://www.ron-stoppable.de/include.php?path=content/content.php&contentid=543